Nummer 0 Basketball Trikots Besitzer Damian Lillard ist der Portland Trail Blazers Franchise-Spieler. Er ist unter Vertrag bis 2021, hat Loyalität gegenüber der Organisation Zeit und Zeit wieder ausgedrückt, und es gibt nichts zu vermuten, dass er nicht in Portland für die Langstrecke sein wird, da das Team schaut, um ein legitimer Anwärter in der westlichen Konferenz zu werden.

Das heißt, der All-Star-Punkt-Wächter hat am Mittwoch den Twitter-Vers aufgeregt, als er auf Fan-Fragen antwortete, wie er es oft tut.

Die Frage: Wenn du die Gelegenheit hättest, mit irgendeinem Team in der Liga heute zu unterzeichnen, anders als die Trail Blazers, welches Team wäre es? Damian Lillard Trikot Kaufen Online Shop.

Daraufhin antwortete Lillard: Wenn die Blazer sagten, sie wollten mich nicht ... Utah Jazz oder Lakers.

Die Lakers sind nicht das Ziel, das sie einmal waren, aber sie zeichnen immer noch viel Interesse von Spielern, vor allem mit Magic Johnson Besatzung der Front Office. Wie für Utah? Lillard ging zum Weber-Staat, nördlich von Salt Lake City.

 

Lillard auch tweeted, dass er Indiana Pacers vorwärts Paul George, um zu den Blazers in diesem Sommer als ein freier Agent zu kommen will. George schlägt erst im nächsten Sommer keine freie Agentur, aber die Antwort war trotzdem interessant, besonders wenn man bedenkt, dass sein Backcourt laufender Kumpel C.J. McCollum hat Interesse an George in der Vergangenheit geäußert.