In einem gewissen Sinne, wenn Cleveland Cavaliers Superstar Nummer 23 Günstige Basketball Trikots Besitzer LeBron James ist von der 2017 NBA Finals frustriert, seine Suche nach, wie die Golden State Warriors wurde so verdammt unzerstörbar sollte wirklich beginnen innerhalb.

LeBron verließ die Cavs im Jahr 2010, um eine Super-Team-Blaupause neben dem etablierten Dwyane Wade und dem neuen Newcomer Chris Bosh auf der Miami Heat zu replizieren. Golden State Warriors Trikot Kaufen Online Shop.

Durant musste James nicht von Cleveland nach Miami und zurück zu The Land betrachten, als er den Oklahoma City Thunder für das Team verließ, das sie in den Western-Western-Finals 2016 schlug. Es war schon im Äther, ein akzeptierter Teil der modernen NBA-Kultur. Von den 26 Spielern, die für das All-Star-Spiel 2016 ausgewählt wurden, hat nur die Hälfte von ihnen ihre gesamte Karriere für die gleiche Franchise gespielt. Sie können auch NBA Trikots Kinder kaufen, um Ihre Unterstützung für Ihr Lieblingsteam und Spieler zu zeigen.

So, während die Betrachtungsöffentlichkeit außerhalb von Miami und der Bay Area im Allgemeinen die Entscheidung verachtete und Durants Wahl mit Verachtung ansah, sollte es nicht überraschen KD sieht diese Entwicklung als einen positiven Schritt vorwärts - ein Markt für freie Marktwirtschaft auf persönlichen, Für kapitalgewinn sein

 

Und Durant ist absolut richtig. NBA-Spieler sollten das Richtige für sie tun. Das bedeutet nicht, dass die Fans es mögen müssen. Und es bedeutet nicht, dass es nicht wiederkommen wird, um sie zu beißen. Fragen Sie einfach LeBron, der die Freie-Agentur Super-Team-Bett produziert und ist nun in einem 2-0 Finale Loch zu Durant's Warriors.